Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG Ortsgruppe Selm e.V. findest du hier.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Modulausbildung Wasserrettung und Prüfung zum Wasserretter an Ternscher See und Lippe

An diesem herrlichen Spätsommer-Wochenende fand am Ternscher See und den Räumlichkeiten der DLRG-Station die Fortsetzung der ortsgruppenübergreifenden Modulausbildung Wasserrettung u.a. mit anschließender Prüfung zum Wasserretter statt. Zahlreiche Jugendliche und Erwachsene aus den Ortsgruppen Selm und Waltrop schlugen ihr Lager in der Kirche des Seeparks auf. Unter der Leitung von Markus Heinze (OG Waltrop), Klaus Schneider (OG Datteln) sowie Jan Weißmann (OG Selm) wurden zahlreiche Inhalte vermittelt, welche für die Qualifikation eines Wasserretters notwendig sind. Zu nennen sind der Umgang mit Rettungsgeräten und die Überwachung von Wasserflächen, sowie der Einsatz in Küstengewässern und das Schwimmen in fließenden Gewässern, welche durch eine Vielzahl von praktischen Übungen im und am Wasser mithilfe von drei Rettungsbooten und entsprechenden Rettungsgärten ergänzt wurden. Bei den schon etwas kühleren Wassertemperaturen war jede(r) TeilnehmerIn über einen Neoprenanzug froh.

Höhepunkt stellte das intensive Praxismodul an und in der Lippe bei Vinnum dar. Hier wurde unter Anleitung von Strömungsretter Thomas Wiewiora (DLRG KG Lünen) und Unterstützung seiner StrömungsretterInnen sowohl das aktive und passive Schwimmen, als auch das Retten eines Ertrinkenden mittels Rettungsgeräten im Fließgewässer geübt. Als zusätzliche Absicherung kam flussabwärts das neue Schlauchboot der DLRG Selm zum Einsatz. Einige TeilnehmerInnen konnten am Sonntag nach Abschluss einer schriftlichen und mehreren praktischen Prüfungen sowie einer großen Sanitätsübung den Lehrgang zum Wasserretter bzw. zur Wasserretterin erfolgreich absolvieren.

Für eine vorzügliche Verpflegung nach den Anstrengungen im Wasser sorgte an diesem Wochenende Hobbykoch Klaus mit allerhand Köstlichkeiten von großer Grillplatte. Das schöne Wetter lud zudem in Pausen zum Sonnen und zum kameradschaftlichen Beisammensitzen am abendlichen Feuer unter schönstem Sonnenuntergang ein.

Bildergalerie: hier

(13.-15.09.2019)

Abnahme des ÖLRG-Leistungsschwimmabzeichens

Zum wiederholten Male fand im Ternscher See die Abnahme des begehrten Leistungsschwimmabzeichen der ÖLRG statt. Unter Leitung von Thomas Wiewiora (DLRG KG Lünen) traten zahlreiche wagemutige SchwimmerInnen ihren Wettlauf gegen die Zeit und das kalte Nass des "Baggerlochs" an. Für das goldene Abzeichen mussten 120min schwimmend im Wasser verbracht werden. Unterstützt von Kameraden der DLRG KG Lünen übernahm die DLRG OG Selm an ihrem Hausgewässer mittels ihrer beiden Rettungsboote die Absicherung der Veranstaltung.

(01.09.2019)

Übungsabend mit der Freiwilligen Feuerwehr Selm

Der Freitagabend ist überlicherweise Übungsabend für die Freiwillige Feuerwehr Selm. An diesem Freitag war der Löschzug I der Feuerwehr Selm zu Gast am Ternscher See. Unter der Leitung von Florian Tschöpe (stellvertretender Löschzugführer) und Jan Weißmann (DLRG-Wachleiter) übten die Feuerwehrleute in Zusammenarbeit mit Kameraden der DLRG OG Selm verschiedene Szenarien an und auf dem Wasser. Zu den Übungsstationen zählten die Fertigkeiten zur Vermeidung von Umklammerungen und Befreiungsgriffe, das Retten und Anbordbringen von Ertrinkenden sowie das Legen einer Ölsperre mithilfe der zwei Rettungsboote und dem neuen Feuerwehrboot. Bei Dauerregen mussten v.a. die Feuerwehrleute beweisen, dass sie nicht nur dem Feuer gewachsen sind. Zum Abschluss lud die Feuerwehr die Kameraden der DLRG zum gemeinsamen Grillen und Beisammensein in ihre Feuerwache in Selm Dorf ein.

Bildergalerie: hier

(02.08.2019)

Kentertraining mit dem Adriatic Sailing Team

Zum wiederholten Male war das Adriatic Sailing Team mit zahlreichen Kindern und Jugendlichen zu Gast am Ternscher See. Unter Leitung von Joe Handwerker erlernten die Jungen und Mädchen an einer kleinen Segeljolle das Wiederaufrichten im Falle des Kenterns. Diese Übung ist Voraussetzung für die zweiwöchige Segelausbildung auf dem Phoenixsee in Dortmund. Die DLRG OG übernahm dabei die wasserseitige Absicherung der angehenden kleinen Segler und Seglerinnen.

(13.07.2019)

Langer Tag der StadtNatur Selm

In Kooperation mit dem Seepark Ternsche, dem ASV Dortmund und Herrn Dr. Loos stellte die DLRG OG Selm im Rahmen des Langen Tages der StadtNatur in Selm als eine Station der Ternscher See-Rallye ihre Arbeit v.a. am Ternscher See vor, referierte über die Entstehung und Entwicklung des Sees und klärte über ihre Maßnahmen zu einem umweltbewussten Umgang an Selms größter Wasserfläche auf. 

06.07.2019

Modulausbildung WRD und Prüfung zum Wasserretter an Ternscher See und Lippe

Übungsabend mit der Freiwilligen Feuerwehr Selm

Hochsommer beim Jugendzeltlager 2019

DLRG-Jugendzeltlager 2018 - Grusel, Spaß und Party

Wachabschluss 2018 - Segeltörn auf dem Sneekermeer

Abnahme der Einsatzfähigkeit für DLRGler

Rettungsschwimmkurs Bronze & Silber Nov.17 - Jan.18

80 Jahre DLRG Selm / 60 Jahre Rettungswache

Wachabschluss 2016

Zeltlager 2016

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing