Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG Ortsgruppe Selm e.V. findest du hier.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Die Wachstation am Ternscher See

Die Kameraden und Kameradinnen unserer DLRG-Wache unterstützen seit 1957 ehrenamtlich und unentgeltlich an Wochenenden und Feiertagen die Aufsicht über den Badebetrieb am Ternscher See bzw. dem Baggerloch und sichern zudem wasserseitig stattfindende Veranstaltungen ab. Das geschieht hauptsächlich in der Badesaison (Mai - September). Eiswachen bei zugefrorener Seefläche im Winter sind möglich. Die diensthabende Wachgruppe versieht in der Badesaison bei gutem Badewetter samstags in der Zeit von ca. 13:00 bis 18:00, sonntags und feiertags von ca. 10:00 bis 18:00 ihren Wasserrettungs- sowie Sanitätsdienst. Witterungsbedingt sind kurzfristige Änderungen der Einsatzzeiten notwendig.

Während das Waldfreibad vorrangig von einem Schwimmmeister des Seeparks Ternsche beaufsichtigt wird, bestehen die Aufgaben unserer DLRG-Wache darin, Badebetrieb und Wassersport auf dem übrigen, größeren Seeteil zu überwachen und Hilfe zu leisten. Zur Verfügung steht dafür eine Wachstation am Ostufer ausgestattet u.a. mit einem Balkon zur Wasserbeobachtung, einem Erste Hilfe-Raum mit entsprechender Sanitätsausrüstung sowie einem Defibrillator, einem Schwimmsteg, zwei Motorrettungsbooten sowie zwei Garagen mit weiteren Rettungsgeräten sowohl für die Wasser- und Eisrettung, als auch zu Ausbildung- und Übungszwecken.

Unsere Kameraden und Kameradinnen beteiligen sich zudem alljährlich an der in Kooperation mit dem Seepark stattfindenden Müllsammelaktion. Diese erfolgt v.a. im Badebereich und an zugänglichen Uferstellen sowohl land-, als auch wasserseitig und dient der Gefahrenabwehr für Badegäste sowie dem Natur- und Umweltschutz.

Du hast Interesse am Wachdienst und möchtest Teil eines wenn auch kleinen, aber sehr kameradschaftlichen sowie freundschaftlichen Teams zu werden, dann kontaktiere uns!

Auch wenn du noch nicht über alle notwendige Voraussetzungen für ein vollwertiges Wachmitglied verfügst, kannst du ebenfalls als PraktikantIn an der Wache teilnehmen und wirst von erfahrenen WachgängerInnen sehr gerne an die Hand genommen!

Ansprechpartner:  Jan Weißmann (Leiter Wasserrettungsdienst)

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing