Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG Ortsgruppe Selm e.V. findest du hier.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Kein Trainingsbetrieb im November

Auf Grund der heutigen Beschlüsse des Corona-Gipfels zwischen der Bundeskanzlerin und den Ministerpräsidenten (28.10.2020) wird im November kein Training der DLRG Selm stattfinden können. Wie es im Dezember weitergeht, wird Ende November an dieser Stelle veröffentlicht.

Trainingsbetrieb nach den Herbstferien

Die aktuellen Entwicklungen lassen Lockerungen in weite Ferne rücken. Deshalb wird der Trainingsbetrieb zwischen Herbst- und Weihnachtsferien nach dem bereits erprobten Corona-Schema weitergeführt.

Wie und wann die Trainingsgruppen im Detail stattfinden, ist in der folgenden Tabelle aufgeführt. Diese ist zeilenweise zu lesen, d.h. die linke verdunkelte Seite stellt zur Orientierung den ehemaligen Gruppenplan dar. In der jeweiligen gleichfarbigen Zeile ist dann zu entnehmen, an welchen Tagen, zu welcher Zeit, auf welcher Bahn und bei welchem Trainer die Gruppe nun bis zu dem Herbstferien stattfindet:

Datei: Überblick Trainingsgruppen

Die Hygienebestimmungen gelten unverändert. Mit der Teilnahme am Schwimmtraining müssen alle Personen diese Regeln anerkennen und befolgen.

Datei: Hygieneplan

Bei Fragen zum beschriebenen Verfahren wenden Sie sich bitte an schwimmen.training@selm.dlrg.de

Aufnahme des Trainingsbetriebes im Hallenbad

Es ist soweit: Die Sommerferien sind vorbei und damit starten auch wir wieder mit der Schwimmausbildung und dem Trainingsbetrieb im Hallenbad. Doch auf Grund der Pandemie-Situation sind auch wir gezwungen den Trainingsbetrieb zu modifizieren. In Form eines rollierenden Systems werden die Traingsgruppen nur im wöchentlichen Wechsel im Hallenbad zu ihren Traingseinheiten erscheinen können. Dies ist unter anderem nötig, da die Anzahl der Personen, die sich im Schwimmbad, aber auch auf einer Bahn aufhalten darf, im Vergleich zum bisherigen Normalbetrieb deutlich geringer ausfällt. Außerdem muss auch im Wasser ein Sicherheitsabstand eingehalten werden, da im Wasser keine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden kann. Außerhalb des Beckens gilt jedoch zum Teil einer Maskenpflicht. Alle Hygienevorschriften können folgendem Dokument entnommen werden. Mit der Teilnahme am Schwimmtraining müssen alle Personen diese Regeln anerkennen und befolgen.

Datei: Hygieneplan

Da die Abstandsregeln in den Nichtschwimmergruppen, die sonst um 17 Uhr begannen, nicht immer eingehalten werden können, müssen diese zunächst bis zu den Herbstferien entfallen. Wie und wann die restlichen Trainingsgruppen stattfinden, ist in der folgenden Tabelle aufgeführt. Diese ist zeilenweise zu lesen, d.h. die linke verdunkelte Seite stellt zur Orientierung den ehemaligen Gruppenplan dar. In der jeweiligen gleichfarbigen Zeile ist dann zu entnehmen, an welchen Tagen, zu welcher Zeit, auf welcher Bahn und bei welchem Trainer die Gruppe nun bis zu dem Herbstferien stattfindet:

Datei: Überblick Trainingsgruppen

Bei Fragen zum beschriebenen Verfahren wenden Sie sich bitte an schwimmen.training@selm.dlrg.de

Datum
Kategorie
Meldung
Berichte

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing